Kadir Üstün

Koordinator Washington D.C.
Kadir Üstün schloss sein Studium an der Historischen Fakultät der Universität Istanbul und sein Masterstudium an der Bilkent Universität ab und promovierte anschliessend am Department Mittlerer Osten, Südasien- und Afrika-Studien (MESAAS) der Columbia Universität. Üstün hielt Lehrveranstaltungen an der Columbia und George Mason Universität zu den Themen Geschichte des Mittleren Ostens, islamische Geschichte, Geschichte der westlichen Zivilisation und Globalisierung. Üstün hat in zahlreichen wissenschaftlichen Zeitschriften wie Insight Turkey, Al Jazeera English, Daily Sabah, Hürriyet Daily News und Mediterranean Quarterly publiziert. Er ist Mitherausgeber folgender Werke: "Historical and Contemporary Perspectives", "Change and Adaptation in Turkish Foreign Policy ve Politics and Foreign Policy in Turkey: Historical and Contemporary". Dr. Üstün ist derzeit Redaktionsassistent bei der Zeitschrift "Insight Turkey" und seit März 2015 Koordinator von SETA Washington, DC.