More

  • Wie haben Medien in etlichen europäischen Ländern auf den versuchten Militärputsch vom 15. Juli in der Türkei und die terroristischen Anschläge in Frankreich reagiert? Welche Rolle spielen Islamophobie und Orientalismus in der westlichen Medienberichterstattung bezüglich des versuchten Militärputsches in der Türkei? Wie haben europäische Politiker die Demonstrationen türkischstämmiger Menschen kommentiert? Was sagt uns all das über den Begriff der Demokratie als eine Realität in der westlich demokratischen Kultur?

Der Fachbereich Europaforschung befasst sich mit wichtigen Forschungsthemen mit Bezug auf die europäische Politik. Der Forschungsschwerpunkt liegt dabei unter anderem auf Islamophobie, Diaspora-Studien, Rechtsextremismus und die Beziehungen zwischen der Türkei und der EU.

Weitere Forschungsschwerpunkte sind die gesellschaftlichen und aussenpolitischen Entwicklungen in wichtigen Mitgliedsstaaten der EU, wie Deutschland, Frankreich sowie anderer Staaten wie Grossbritannien.

Die erzielten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse in türkischer, englischer und deutscher Sprache werden als Politikempfehlungen politischen Entscheidungsträgern, der interessierten Öffentlichkeit sowie internationalen Institutionen, wie beispielsweise EU und Vereinte Nationen zur Verfügung gestellt.

 

Forschungsbereiche